Das war eine tolle Aktion, die die Kaufland-Filiale in Hameln am Multimarkt im Frühjahr dieses Jahres gestartet hat. Die Kunden konnten Lose kaufen und attraktive Preise gewinnen und sich dabei über die Arbeit des Hospiz-Vereins Bad Pyrmont informieren – mit dem Schwerpunkt der Kinderhospizarbeit im gesamten Landkreis Hameln-Pyrmont. Ehrenamtliche des Pyrmonter Hospiz-Vereins waren dazu am Los-Stand im Kaufland vor Ort. Viele Kunden informierten sich über die ehrenamtliche Arbeit, kauften Lose und durften tolle Preise mit nach Hause nehmen. Die Einnahmen aus dem Losverkauf plus einer großzügigen Aufstockung von Kaufland kamen insgesamt 1.000 Euro zusammen.

Diese tolle Summe übergaben nun der Hamelner Kaufland-Filialleiter Christian Hanisch und Susann Oreel (Info-Mitarbeiterin) an Nicole Lödige, Vorsitzende des Hospiz-Vereins Bad Pyrmont. „Wir sind sehr dankbar für die Spende und werden sie für unsere Hospizarbeit für die Kinder einsetzen“, so die Vorsitzende.

About the author :